Lingualtechnik Herne: Innen liegende unsichtbare Zahnspange

Die Incognito™ Zahnspange vereint die Vorteile einer festen Zahnspange in sich und ist gleichzeitig für das Gegenüber nahezu unsichtbar. Besonders, wenn Zahnkorrekturen bei Erwachsenen vorgenommen werden sollen, sind festsitzende Zahnspangen meist die bessere Wahl. Problematisch sind hier für viele die deutlich sichtbaren Brackets und Drähte – besonders im Berufsleben ist eine auffällige Zahnspange für die meisten ein No-Go. Die Lingualtechnik bietet hier eine Lösung, indem die Brackets und Drähte an der Rückseite der Zähne aufgeklebt werden – Es handelt sich hier um eine innen liegende Zahnspange.

Unsichtbare Incognito Zahnspange und feste Zahnspange – Unterschiede

Die Lingualtechnik und herkömmliche feste Zahnspangen basieren auf demselben System. Dabei werden Brackets auf die vorbehandelten Zähne aufgebracht. Im Vorfeld reinigen und polieren wir die Zähne gründlich, anschließend sorgt ein spezieller Kleber dafür, dass die Brackets auf der Zahnoberfläche haften. Im Gegensatz zur normalen festen Spange werden die Brackets bei der Incognito Spange individuell angefertigt. Zudem sind die Brackets und Metallbögen insgesamt flacher gearbeitet, um der Zunge möglichst viel Platz zu gewähren.

Incognito Lingualtechnik Zahnspange

Unsichtbare feste Zahnspange: Dauer, Vor- und Nachteile

Die Tragedauer einer unsichtbaren Lingualtechnik-Zahnspange unterscheidet sich in der Regel nicht von der Behandlungsdauer mit einer herkömmlichen festen Zahnspange. Meist werden zwischen 1,5 und 2,5 Jahren für die Therapie veranschlagt.

Die Vorteile der Incognito Zahnspange liegen auf der Hand. Die Zahnkorrektur erfolgt für Außenstehende nahezu unsichtbar und dennoch schneller bzw. effektiver als mit einer lockeren Zahnspange. Nachteilig ist unter anderem die erschwerte Reinigung. Lassen sich die Rückseiten der Zähne auch ohne Spange oft nur mühsam reinigen, ist dies mit einer innen liegenden Zahnspange meist noch aufwendiger. Regelmäßige Pflege ist jedoch wichtig, um die Zähen gesund zu erhalten. Besonders in der Anfangszeit kann die Zunge gereizt sein, immerhin hat sie weniger Platz und kommt immer wieder mit den Drähten und Brackets in Berührung. Entsprechend Mundspülungen können das Problem meist lindern.

Welche Alternativen kieferorthopädischen Behandlungen gibt es?

In unserer Praxis in Herne bieten wir Ihnen neben der Lingualtechnik auch die Versorgung mit herkömmlichen festen und herausnehmbaren Zahnspangen. Diese beiden Alternativen sind jedoch recht auffällig für das Gegenüber. Aligner-Systeme (wie etwa Clear Aligner) sind herausnehmbare transparente Schienen aus Plastik, die kaum sichtbar sind, zur Reinigung jedoch einfach herausgenommen werden können. Ist lediglich eine leichte Korrektur notwendig, können diese Schienen zum Einsatz kommen.

Übernimmt die Krankenkasse eine Lingualtechnik Zahnspange?

Die Incognito Zahnspange wird weder für Kinder noch für Erwachsene von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Mittels einer Zahnzusatzversicherung kann jedoch oft ein gewisser Beitrag erwirkt werden. Darüber hinaus bieten wir Ihnen in unserer kieferorthopädischen Praxis Herne eine Ratenzahlung an, damit Sie sich den Traum gerade, schöner Zähne erfüllen können.

Zwei junge Erwachsene mit Incognito Zahnspange
Sie haben noch weitere Fragen?

Gerne beantworten wir diese telefonisch unter 02323-1420 oder in einem persönlichen Beratungstermin vor Ort bei uns in der Praxis. Sie können uns auch per E-Mail unter info@praxis-hinz.de kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!